top of page

SÜDTIROL 2022 TAG 2

Am zweiten Tag stehen 325 Kilometer am Plan und natürlich kein Stück Autobahn. Viele Pässe wie den Passt di gau, Furkelpass, Sellajoch, und Passt Fedaia durften wir heute befahren. Es war zwar sehr schön nur die Massen an Radfahrern war nicht mehr lustig. Besonders weil diese irgendwie gefahren sind. Aber wir ließen uns nicht die Freude nehmen und genossen den Tag. Am Abend konnten wir ein Doppelzimmer für uns ergattern. Keine 5 Minuten entfernt war auch schon ein super Restaurant.




Comentarios


bottom of page