top of page

TET HUN DAY 2

Nach einem Pausentag haben wir beschlossen, die Sektion 3 auszulassen und mit der 5er weiterzumachen. Früh ging es schon los!


Das Wetter war besser und um einiges trockener!



Der Einstieg war super und wir hatten schon mehr Gefühl für den Untergrund. Nach einer kleinen Reparatur verspeisten wir eine gute Pizza vom Vortag.

Teilweise war es noch sehr matschig und rutschig zu fahren.


Nach einer schwierigen Situation, die uns richtig Kraft kostete, haben wir uns einen geeigneten Schlafplatz gesucht.



Natürlich machten wir uns ein gutes Abendmahl!


Ps.: Sämtlichen Müll haben wir wieder mitgenommen.


Gute Nacht und safe ride ✌️😎



Comments


bottom of page